Rezensionen

Rezension Ancient Ink 1: Guardian´´ s Bond

Guardian´´´ s Bond von Rhenna Morgan 

  • Titel: Guardian´s Morgan 
  • Autor: Rhenna Morgan 
  • Verlag: Plaisir d´Amour Verlag
  • Seiten: 383 Seiten
  • ASIN: B09GKT2269
  • Preis: 6,99 €

Klappentext:

Jahrzehntelang war er allein. 

Doch endlich ist sie hier – seine Gefährtin. 

Es ist an ihm, sie für sich zu gewinnen. Sie zu beschützen. 

Für sie zu sorgen und ihr Lust zu bereiten.

Seit Jahren lebt Priest mit der Dunkelheit in seiner Seele. Vom eigenen Bruder verraten, wurde er dazu gezwungen, die brutale Vernichtung seines Clans mitanzusehen. Seit diesem Tag ist ein Teil von ihm an die Dunkelheit gefesselt und Priest kann der Dunkelheit, die ihn sowohl in seiner Menschen- als auch Raubkatzengestalt verfolgt, nicht entkommen. Solange bleibt der Wiederaufbau seines Clans mit ihm als neuem Alpha ein ferner Traum. 

Bis eines Tages Licht in Form von Katy Falsen in sein Leben tritt. Katy ist nicht nur die Erfüllung seiner Sehnsüchte, sondern auch der Schlüssel zum Überleben seines Clans. 

Katy glaubt ausschließlich an Logik und Fakten. Doch ihr Leben wird auf den Kopf gestellt, als ihre Eltern ermordet werden und sie plötzlich in Lebensgefahr schwebt. Während die Raubkatze in Priest Katys Erregung wittern kann, reicht Katy Priests Erklärung, dass er ihr vorherbestimmter Gefährte ist, nicht aus. 

Priest wird ihr seine Liebe zeigen müssen – mit seinen Worten, seinen Taten und seinem Körper.

Vor allem aber muss Priest Katy vor dem Bösen schützen, das in ihm gefangen ist. Doch als weitere verloren geglaubte Clanmitglieder systematisch ermordet werden, muss Priest sich entscheiden, Katy seiner schwarzen Magie auszusetzen – oder zu riskieren, dass sie das nächste Opfer wird.

Meine Meinung:

Ich liebe die Raven Brotherhood Reihe von Rhenna Morgan und als ich dann gesehen habe, dass der Plaisir d´Amour Verlag auch ihre Fantasy Reihe übersetzt, musste ich diese unbedingt lesen. Das Cover finde ich sehr ansprechend und es gefällt mir auch um einiges besser als das englische. Nach dem lesen kann ich sagen, dass Rhenna Morgan definitiv auch Fantasy kann. Von der ersten Seite an, ist eine gewisse Spannung vorhanden. Es ist sinnlich und emotional. Das Buch hat mich nicht mehr losgelassen und innerhalb kürzester Zeit hatte ich es durchgelesen. 

Ich mochte es sehr, dass wir hier nicht eine typische, klischeehafte 08/15 Gestaltwandler Story vorgesetzt bekommen haben. Sondern eine schöne, tiefgreifende und durchdachte Handlung mit ein paar Neuheiten. Katy und Priest sind zwei ganz tolle Charaktere, die ich sehr schnell in mein Herz geschlossen habe. Ich konnte mich gut in die beiden und die jeweiligen Situationen hineinversetzen, sodass ich die Handlungen und Verhaltensweisen super verstehen konnte. Aber nicht nur die Entwicklung der Liebesgeschichte war toll, auch das Außenrum, die Nebencharaktere und die Situation mit Priests Bruder waren sehr gut dargestellt.

Wieder ein sehr tolles Buch von Rhenna Morgan. Wer ihre anderen Reihen mag oder ein Fantasyfan ist, sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen.

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom Plaisir d´Amour Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezensionen spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.