Rezensionen

Rezension Christmas Deal

Christmas Deal von Vi Keeland und Penelope Ward

  • Titel: Christmas Deal
  • Autor: Vi Keeland und Penelope Ward
  • Verlag: LYX Verlag
  • Seiten: 135 Seiten 
  • ASIN: B08CBL197K
  • Preis: 3,99 €

Klappentext:

Office Romance trifft auf Weihnachten 

Riley Kennedy ist genervt. Immer wieder landen ihre E-Mails bei ihrem Kollegen Kennedy Riley. Doch statt sie einfach weiterzuleiten, gibt dieser stets auch noch seine unpassenden Kommentare dazu ab. Als sie sich auf der Weihnachtsparty dann gegenüber stehen, will Riley die Gelegenheit nutzen, ihm endlich ordentlich die Meinung zu sagen. Doch ehe sie sich versieht, hat sie der attraktive Kennedy zu einem Weihnachtdeal überredet: Er spielt ihren Freund auf der Weihnachtsparty ihrer Mutter, dafür begleitet sie ihn auf eine Hochzeit. Doch was, wenn aus dem Deal auf einmal etwas Echtes wird?

Meine Meinung:

„Christmas Deal“ ist eine Kurzgeschichte von Vi Keeland und Penelope Ward. Mich hat das Cover und der Klappentext direkt angesprochen und mit den beiden Autorinnen kann man nichts falsch machen. Man merkt natürlich, dass es sich um eine Kurzgeschichte handelt, dennoch fand ich das Buch sehr süß. Die Idee mit den Namen fand ich klasse und das hat nochmal Pepp in die Handlung gebraucht. Der Schreibstil der beiden Autorinnen war wie immer, fesselnd, sinnlich und emotional. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und innerhalb von einem Tag, hatte ich das Buch beendet. Eine schöne, romantische, weihnachtliche Liebesgeschichte.

Die Charaktere waren gut ausgearbeitet, sie hatten Tiefe und alle ihre Ecken und Kanten. Sowohl Kennedy, als auch Riley habe ich direkt ins Herz geschlossen. Ich mochte die Entwicklung zwischen den beiden. Auch die Kabbeleien waren ein absolutes Vergnügen. Von der ersten Seite an, hat es zwischen den beiden gefunkt. Da das Buch aus der Sicht von beiden Hauptcharakteren geschrieben wurde, konnte ich die Handlungen und Verhaltensweisen sehr gut verstehen und nachvollziehen. Die Idee mit der Kummerkastentante war wirklich gut und hat wunderbar gepasst.

„Christmas Deal“ ist eine süße, weihnachtliche Geschichte für zwischendurch. Fans von Vi Keeland und Penelope Ward werden hier bestimmt nicht enttäuscht. Auch für Weihnachtsfans ist es ein geeignetes Buch.

Von mir gibt es ein klare Leseempfehlung.

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom LYX Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezensionen spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.