Rezensionen

Rezension Dark Ivy 1: Wenn ich falle

Wenn ich falle von Nikola Hotel

Titel: Wenn ich falle

Autor: Nikola Hotel 

Verlag: Kyss Verlag

Seiten: 416 Seiten

ISBN: 978-3499008740

Preis: 15,00 €

Klappentext:

Freunde finden. Das ist alles, was Eden Collins sich wünscht, als sie mit einem Stipendium an die traditionsreiche Woodford Academy kommt. Nach einem tragischen Todesfall war das letzte Highschooljahr die Hölle. Das Getuschel, die anklagenden Blicke, das Alleinsein. Jetzt will sie einfach nur dazugehören und neu starten. Allerdings ist das gar nicht so leicht. Schon in ihrem ersten Kurs bricht Eden beinahe zusammen, als sie bei einem sozialen Experiment an ihre Geheimnisse erinnert wird. Und es ist ausgerechnet William Grantham III., der das bemerkt. Ausgerechnet der ebenso faszinierende wie abweisende Millionenerbe, mit dem sie bereits aneinandergeraten ist…

Meine Meinung:

Wenn ich Dark Academy höre muss ich das Buch unbedingt lesen, da ich dieses Trope absolut liebe. Das Cover von Dark Ivy und der Farbschnitt gefallen mit sehr gut. Habe mich direkt verliebt. Und der Klappentext macht mehr als nur neugierig auf das Buch. Nikola Hotel hat einen schönen Schreibstil, der einen von der ersten Seite an packt. Er ist flüssig zu lesen, emotional, dramatisch und spannend. Das Buch hat mir gut gefallen, allerdings muss ich sagen, dass ich doch etwas anderes erwartet habe. „Dark Ivy“ ist definitiv Academy aber für mich war es absolut nicht Dark. Unter Dark Academy verstehe ich und erwarte ich etwas anderes. Nachdem ich allerdings von dem Gedanken und dieser Erwartung gelassen habe, hat mir das Buch gut gefallen.

Ich mochte die Charaktere, sie waren gut ausgearbeitet und man konnte die jeweiligen Handlungen und Verhaltensweisen gut nachvollziehen. Nikola Hotel hat es geschafft, die Gefühle, die Emotionen und die innere Zerrissenheit sehr gut rüberzubringen. Eden und William sind zwei Charaktere die mir auch schnell ans Herz gewachsen sind und ich mochte die Entwicklung, die diese beiden im laufe der Handlung durchmachen. Auch die Nebencharaktere sind interessant und sie runden die Handlung wunderbar ab.

Nach diesem Ende bin ich jetzt umso gespannter auf den zweiten Teil. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der das Academy Setting mag. 

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom Kyss Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezensionen spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.