Rezensionen

Rezension Dark Slaughter 3: Auch Gott kann dich nicht vor ihm retten

Auch Gott kann dich nicht vor ihm retten von Liz Rosen

  • Titel: Auch Gott kann dich nicht vor ihm retten 
  • Autor: Liz Rosen 
  • Verlag: Federherz Verlag
  • Seiten: 324 Seiten
  • ISBN: 978-3985954186
  • Preis: 14,99 €

Klappentext:

Livia will selbst bestimmen, wem sie ihre Jungfräulichkeit schenkt, bevor sie von ihrem Vater zwangsverheiratet wird. Womit sie allerdings nicht rechnet, sind die zwei blauen Striche auf einem Schwangerschaftstest. Und noch weniger damit, dass ihr religiöser Vater alles daransetzt, das ungeborene Kind in ihr loszuwerden, um sie trotzdem reich verheiraten zu können. Livia muss das Baby beschützen und ihr bleibt nur eine Möglichkeit: Sie flieht zu den Dark Slaughters.

Doch wie wird Ripper, der Frauenheld des MCs, reagieren, wenn er erfährt, dass er Vater wird? Zumal er selbst ein dunkles Geheimnis hütet…

Meine Meinung: 

Nach zwei sehr tollen Bänden war ich umso gespannter auf den dritten Teil der Dark Slaughters Reihe. Das Cover gefällt mir wieder sehr gut und es passt perfekt zu den anderen Büchern. Ich liebe es, wenn die Bücher aus einer Reihe immer einen Wiedererkennungswert haben. Liz Rosen konnte mich auch im dritten Band von der ersten Seite an packen und ich habe das Buch, beim lesen, keine Sekunde aus der Hand gelegt. Die Handlung ist spannend, sehr heiß und emotional. „Auch Gott kann dich nicht vor ihm retten“ ist Biker-Romance vom feinsten und wer die anderen Bände mochte, sollte sich diesen Teil nicht entgehen lassen.

Ripper kennt man schon aus den anderen Teilen und ich war extrem gespannt auf seine Geschichte. Und es war teilweise sehr herzzerreißend und emotional. Ich kann jetzt absolut nachvollziehen warum sich Ripper in Band eins und zwei so verhalten hat. Livia ist das perfekte Gegenstück für ihn und ich liebe die Entwicklung zwischen den beiden sehr. Alles ist greifbar und nachvollziehbar erzählt, sodass man das Gefühl hatte direkt im Geschehen dabei zu sein. Ich liebe es, wenn Autoren es schaffen mich so sehr zu fesseln. Auch das Auftauchen der anderen Figuren fand ich klasse und es hat die ganze Handlung gut abgerundet.

„Dark Slaughters: Auch Gott kann dich nicht vor ihm retten“ war ein perfekter Abschluss dieser Reihe und ich kann sie absolut empfehlen. Fans von Bikern und Dark Romance sollten sich diese Reihe nicht entgehen lassen. 

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom Federherz Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezensionen spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.