Rezensionen

Rezension Der Earl mit den eisblauen Augen

Der Earl mit den eisblauen Augen von Julia Quinn

  • Titel: Der Earl mit den eisblauen Augen 
  • Autor: Julia Quinn
  • Verlag: Mira Taschenbuch Verlag
  • Seiten: 320 Seiten
  • ISBN: 978-3745700718
  • Preis: 10,00 €

Klappentext:

Miss Billie Bridgerton weiß genau, dass sie Edward oder Andrew Rokesby heiraten wird. Seit Kindertagen sind sie und die Nachbarssöhne beste Freunde. Wen Billie dagegen bestimmt nicht heiraten wird, ist George, den ältesten Sohn der Rokesbys! Die arroganten Blicke aus seinen eisblauen Augen zeigen ihr: Er kann sie genauso wenig ausstehen wie sie ihn. Aber seit der attraktive Earl sie nach einem Unfall auf seinen starken Armen getragen hat, hat sich etwas geändert. Früher hat sich Billie mit George Wortgefechte geliefert – jetzt wünscht sie sich, in seinen kühlen blauen Augen Leidenschaft zu sehen…

Meine Meinung:

Vor Jahren habe ich meine Liebe für Historische Liebesromane entdeckt. Nachdem ich jetzt jahrelang kein Buch aus diesem Genre gelesen habe, hatte mich „Der Earl mit den eisblauen Augen“  wieder sehr neugierig gemacht und ich musste das Buch einfach lesen. Das Cover ist sehr typisch für dieses Genre, allerdings finde ich es nicht ganz so kitschig. Der Klappentext war es, der meine Aufmerksamkeit geweckt hat. Julia Quinns Schreibstil kann mich einfach immer wieder packen. Er ist flüssig, humorvoll und emotional. Das Buch war gut zu lesen, aber es gab leider auch die ein oder andere Länge. Dennoch wurde ich gut unterhalten.

Die Charaktere waren interessant. Es hat ihnen zwar etwas an Tiefe gefehlt, aber dennoch habe ich sie direkt ins Herz geschlossen. Billie war nicht die typische feine Dame, sondern ein echter Wildfang. Das fand ich richtig klasse. George ist das totale Gegenteil von ihr. Er ist kalt und unnahbar. Aber dennoch kommen sich die beiden näher und merken, dass sie gar nicht so unterschiedlich sind. Die Liebesgeschichte zwischen den beiden ist wunderschön beschrieben und sie wirkt auch nicht übereilt.

„Der Earl mit den eisblauen Augen“ hat mich schon unterhalten und ich freue mich schon auf die weiteren Bände der Reihe. Jeder der Julia Quinns Bücher kennt und ein Fan von historischen Liebesromanen ist, wird mit diesem Buch absolut nichts falsch machen.

Von mir gibt es eine Leseempfehlung.

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom Mira Taschenbuch Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezension spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.