Rezensionen

Rezension Der Zauberer von Oz Schmuckausgabe

Der Zauberer von Oz von Lyman Frank Baum

  • Titel: Der Zauberer von Oz
  • Autor: Lyman Frank Baum
  • Zeichner: MinaLima
  • Verlag: Coppenrath Verlag
  • Seiten: 256 Seiten
  • ISBN: 978-3649639138
  • Preis: 32,00 €

Klappentext:

Ein neuer Klassiker im einzigartigen MinaLima-Design Als Dorothy und ihr Hund Toto von einem Wirbelsturm ins wunderliche Land Oz getragen werden, ist guter Rat teuer: Wie sollen sie zurück nach Hause kommen? Gemeinsam mit einem Blechmann, einer Vogelscheuche und einem ängstlichen Löwen machen sie sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Zauberer, um ihn um Hilfe zu bitten … Der berühmte Kinderroman über das Wesen von Freundschaft erschien im Jahr 1900. Die Designkünstler MinaLima legen eine prächtige Schmuckausgabe mit herrlichen Panoramen im Pop-Art-Stil und zahlreichen interaktiven Extras vor, die zum Spielen und Weiterspinnen einladen. Eine Hommage an das gedruckte Buch – nicht nur für Fans klassischer Kinder- und Jugendliteratur, sondern für Buchliebhaber aller Altersgruppen!

Meine Meinung:

Ah… und wieder gibt es eine neue wunderschöne Schmuckausgabe von MinaLima aus dem Coppenrath Verlag. Ich liebe „Der Zauberer von Oz“ und diese Ausgabe darf auf keinen Fall in meiner Sammlung fehlen. Dieses mal ist die Ausgabe in einem wunderschönen Waldgrün gehalten und schon das Cover ist ein absoluter Eyecatcher. Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Dorothy, ihrem Hund Toto und ihren Gefährten. Seit meiner Kindheit liebe ich diese Geschichte und kann sie immer wieder lesen. Die Coppenrath Schmuckausgabe sorgt noch einmal für ein ganz besonderes Leseerlebnis. Die wunderschönen und passenden Zeichnungen machen alles noch greifbarer und auch die 9 tollen, interaktiven Extras möchte man nicht mehr missen. In dieser neuen Ausgabe findet man zum Beispiel eine Karte von Oz, den gelben Ziegelstein Weg den Dorothy entlang gehen muss, ein Mohnblumenmeer und eine wunderschöne smaragdgrüne Brille (sie erinnert ein wenig an Lunas Brille). Alle Extras sind in dem bekannten Pop-Art Stil gehalten. So wie man es von MinaLima gewohnt ist. Auch die neue Schmuckausgabe steht den anderen Teilen in seiner Schönheit in nichts nach. 

„Der Zauberer von Oz“ ist eine zeitlose Geschichte aber MinaLina schaffen es immer, mit ihrem Kunst diese in die Moderne zu holen. Diese Schmuckausgabe ist wie immer jeden Cent wert und sie eignet sich auch perfekt zum Vorlesen. Ich möchte diese Ausgaben nicht mehr missen. Auch bibliophile Menschen kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. 

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom Coppenrath Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezension spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.