Rezensionen

Rezension Dirty Games 1: Dirty Sexy Player – Du wirst mir gehören

Dirty Sexy Player  – Du wirst mir gehören von Laurelin Paige

  • Titel: Dirty Sexy Player – Du wirst mir gehören
  • Autor: Laurelin Paige
  • Verlag: Mira Taschenbuch Verlag
  • Seiten: 304 Seiten
  • ISBN: 978-3745700961
  • Preis: 10,00 €

Klappentext:

Ich darf sie nicht begehren.

Es ist doch nur ein eiskalter Deal: Ein Weg für sie, ihr Erbe zu bekommen und für mich, endlich die Karriereleiter emporzuklettern.

Ich mag sie noch nicht einmal.

Ich sollte mich nicht in Tagträumen verlieren, was sie unter den strengen Kostümen trägt. Oder sie mir gleich ganz nackt vorstellen, heiß, verschwitzt, in meinem Bett. Oder mich fragen, ob sie genauso leidenschaftlich küsst, wie sie kämpft.

Ich muss mich wirklich zusammenreißen: Ich darf mich nicht in sie verlieben, egal was passiert.

Ich muss sie nur heiraten!

Meine Meinung:

„Dirty Sexy Player – Du wirst mir gehören“ ist der erste Teil einer Dilogie. Sie spielt parallel zur Dirty Love Reihe. Das Cover ist passend gewählt und der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht. Laurelin Paige hat einen schönen, flüssigen und sinnlichen Schreibstil. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und habe es innerhalb eines Tages beendet. Die Handlung war an sich nichts neues, dennoch ist es Laurelin Paige gelungen eine wunderbare Geschichte zu schreiben. In gewissen Dingen war es etwas vorhersehbar und ein bisschen Klischeehaft, aber das hat mich nicht gestört. 

Die Charaktere waren ausgearbeitet, detailliert und alle hatten ihre Ecken und Kanten. Die Beziehung zwischen Elizabeth und Weston war am Anfang nur Mittel zum Zweck. Das spiegelt sich auch in den ganzen Streitereien wieder. Mir war das stellenweiße etwas zu viel, dennoch haben die beiden eine gute und nachvollziehbare Entwicklung durchgemacht. Weston und Elizabeth waren auf den ersten Blick so unterschiedlich, aber sie ergänzen sich. Auch die Nebencharaktere haben mir gut gefallen. Besonders Donovan hat mich sehr neugierig gemacht.

„Dirty Sexy Player“ ist eine schöne und heiße Liebesgeschichte für zwischendurch. Durch den kleine Cliffhanger am Ende des Buches, bin ich jetzt schon sehr gespannt auf den zweiten Teil. Auch Donovans und Sabrinas Geschichte möchte ich jetzt unbedingt lesen.

Von mir gibt es eine Leseempfehlung.

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom Mira Taschenbuch Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezensionen spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.