Rezensionen

Rezension Elfenthron

Elfenthron von Holly Black 

  • Titel: Elfenthron 
  • Autor: Holly Black 
  • Verlag: cbj Verlag
  • Seiten: 384 Seiten
  • ISBN: 978-3570165294
  • Preis: 18,00 €

Klappentext:

Er wird die Krone zerstören und den Thron zugrunde richten …

An die Macht zu kommen ist einfacher, als an der Macht zu bleiben – das weiß keiner besser als Jude. Zwar ist sie die neue Elfenkönigin, doch König Cardan hat sie verraten und ins Exil geschickt. Um ihrer Schwester Taryn zu helfen, deren Leben in Gefahr ist, kehrt Jude nun an den Hof der Elfen zurück, entschlossen, ihre Position zurückzuerobern und Cardan nie wieder in ihr Herz zu lassen. Doch am Hof ist nichts mehr, wie es war. Ein Krieg braut sich zusammen und Jude gerät sofort zwischen die Fronten. Als ein mächtiger Fluch entfesselt wird, muss sie sich entscheiden zwischen ihren ehrgeizigen Plänen und ihrer Sterblichkeit…

Meine Meinung:

Ich war schon so gespannt auf den dritten Teil der Reihe, sodass ich das Buch gleich, sobald ich es in der Hand hatte durchgesuchtet habe. Das Cover ist sehr schön gestalte und sehr passend zum Inhalt abgestimmt. Ich finde es einfach toll, dass der Verlag das Original Cover übernommen hat. Holly Blacks Schreibstil hat mich, wie immer, direkt in seinen Bann ziehen und ich konnte das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Ihr Schreibstil ist verdammt fesselnd, spannend und geheimnisvoll. Die Handlung ist unglaublich gut durchdacht. Es wimmelt nur so von Irrungen und Wirrungen und man kommt nie ganz dahinter, was Holly Black jetzt schon wieder geplant hat. Durch ihre unvorhergesehenen Wendungen schafft es die Autorin, die Spannung konstant aufrecht zu erhalten. Ich habe regelrecht mit den Charakteren mitgefiebert.

Sowohl Jude als auch Cardan haben mich wieder absolut begeistern können. Ich liebe die beiden einfach. Sie passen so gut zusammen und verfolgen doch auch immer ihre eigenen Ziele. Mir gefällt irgendwie, dass beide so skrupellose und kompromisslose Charaktere sind. Holly Black schafft einfach immer, dass man nie genau weiß, welcher ihrer Charaktere man jetzt mag oder hasst. Die Handlung war durchgehend spannend und packen. Auch das große Finale war wunderbar geschrieben und stimmig. Zwar habe ich ein bisschen mehr Action erwartet aber trotzdem hat das Ende zu Jude, Cardan und den ganzen anderen Charakteren gepasst. 

Nach dem lesen musste ich eine Weile über das Buch nachdenken und meine Gefühle sortieren. Diese waren während dem lesen ein absolutes Chaos. Ich liebe die Elfenkrone-Reihe einfach sehr und ich bin auch ein bisschen traurig das diese jetzt vorbei ist. Ich kann diese Trilogie absolut jedem Fantasy Fan ans Herz legen. Für mich ist sie ein absolutes Highlight.

Ein absolutes Must-Read.

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom cbj Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezension spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.