Rezensionen

Rezension Extended Love: Ella & Jared

Extended Love: Ella & Jared von Sarah Saxx

  • Titel: Extended Love: Ella & Jared
  • Autor: Sarah Saxx
  • Verlag: Books on Demand
  • Seiten: 344 Seiten
  • ISBN: 978-3738645620
  • Preis: 12,99 €

Klappentext:

Eine gescheiterte Beziehung und das Ende ihres Traums von einer Karriere als Modedesignerin zwingen Ella Parker, L. A. hinter sich zu lassen und in New York neu anzufangen. Perspektivlos und ohne Dach über dem Kopf hat sie ihren persönlichen Tiefpunkt erreicht – bis sie eine neue Bleibe findet und dort den unverschämt gut aussehenden Jared Cole kennenlernt. Aber sollte sie sich nicht besser von ihm fernhalten? Schließlich arbeitet er im exklusiven Club ihres Bruders, wo es zu seinem Job gehört, mit Frauen zu schlafen. Nach außen gibt Jared den charmanten Frauenschwarm. In ihm wütet jedoch jeden Tag aufs Neue ein Kampf gegen seine inneren Dämonen. Die heißen Stunden mit den Klientinnen des Extended dienen ihm als Ablenkung von jenem Ereignis, das sein Leben vor drei Jahren in den Abgrund hat schlittern lassen. Bis er auf Ella trifft und die beiden merken, dass sie sich vielleicht gegenseitig retten können … Romantisch, leidenschaftlich, dramatisch und tiefgründig – eine Geschichte, die tief im Herzen berührt.

Meine Meinung: 

„Extended Love“ ist der dritte Teil der Extended Reihe. Ebenso, wie die ersten beiden Teile, konnte mich der dritte Teil sehr begeistern. Das Cover passt perfekt zur Reihe, nur das es dieses Mal in einem zarten lila gehalten ist. Der Klappentext macht sofort neugierig und da mir bis jetzt alles Teile gefallen haben, wusste ich, dass mich der letzte Teil auch nicht enttäuschen wird. Sarahs Schreibstil ist, wie immer, leicht zu lesen, sinnlich und emotional. Ich habe das Buch innerhalb eines Tages durchgesuchtet, so sehr hat mich die Geschichte von Ella & Jared in ihren Bann gezogen. Sie ist emotional und humorvoll. Die erotischen Szenen waren wieder sehr anregend und authentisch geschrieben. Sie fügen sich wunderbar in die Handlung ein und dominieren diese nicht. 

Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und wir kennen sie ja schon aus den beiden Vorgängerbänden. Dieses Mal dreht sich alles um Ella und Jared. Aus derer beiden Sicht auch die Handlung erzählt wird. In ihrer Vergangenheit haben die beiden schon viel durchmachen müssen, aber Ella und Jared ergänzen sich einfach perfekt. Die beiden sind der beste Beweis, dass man um seine Liebe kämpfen muss. Die beiden unterstützen und heilen sich gegenseitig. Doch leicht haben sie es nicht, besonders da Ellas Bruder auch gleichzeitig Jareds Chef ist. Die Beziehung von Ella und Jared und deren Entwicklung war sehr schön und nachvollziehbar beschrieben. 

Es war auch toll, noch einmal die beiden Pärchen Trenton & Charlotte und Aaron & Hayley wieder zusehe und über sie ein bisschen zu lesen, wie es ihnen seit Ende ihrer Geschichte ergangen ist. 

Sarah Saxx hat mit Extended Love einen schönen, emotionalen und würdigen Abschluss, der Extended Reihe, geschaffen. Band drei steht den anderen beiden in nichts nach und ich bin einfach nur absolut begeistert. Beim lesen hat man sich sofort wohlgefühlt. Ich habe mit Ella und Jared richtig mitgefiebert und mitgeliebt. Für Fans von Sarah Saxx ist die Reihe ein absolutes muss und auch für jeden, der emotionale und humorvolle Liebesgeschichten mag, ist die Extended Reihe absolut perfekt. 

Eine klare Leseempfehlung von mir 

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir von Sarah Saxx als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezension spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.