Rezensionen

Rezension Juniper Moon 2: Das Schicksal von Arcanum

Das Schicksal von Arcanum von Magdalena Gammel

  • Titel: Das Schicksal von Arcanum
  • Autor: Magdalena Gammel
  • Verlag: LoomLight Verlag
  • Seiten: 505 Seiten
  • ASIN: B09L12CJJZ
  • Preis: 3,99 €

Klappenetext:

Himmel und Hölle scheinen sich gegen June verschworen zu haben, als es heißt, dass sie sich den gefürchteten Trinitäts-Prüfungen unterziehen muss. An den Höfen der Hölle soll sie sich als Erbin von Luzifers Licht würdig erweisen, denn die Unsterblichen fürchten ihre unkontrollierbare Macht. Doch nicht nur grausame Hexenjäger und niederträchtige Engel legen der Hexe Steine in den Weg, sondern auch der amtierende Teufel der Unterwelt, Azazel: June wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert und weiß schon bald nicht mehr, ob er ihr Geliebter oder ihr Feind ist…

Meine Meinung:

Band eins der Juniper Moon Reihe hat mir super gut gefallen und als ich dann gesehen habe, dass es noch einen weiteren Teil geben wird, musste ich diesen unbedingt lesen. Das Cover sieht auch wieder sehr toll aus und passt perfekt zum ersten Buch. Magdalena Gammel hat einen tollen Schreibstil. Er ist flüssig zu lesen, spannend und emotional. Die Handlung ist gut aufgebaut, die Spannung wird konstant gehalten und auch die emotionalen Situationen kommen hier nicht zu kurz. Die Welt, die Magdalena Gammel hier geschaffen hat finde ich absolut faszinierend und ich fand es toll, dass wir noch einmal in diese Welt eintauchen konnten.

June und Azazel sind ein tolles Paar. Ich liebe es wie die beiden miteinander umgehen und sich nicht unterkriegen lassen. Dennoch fand ich es gut, dass dieser Part nicht die Handlung dominiert hat, denn die Prüfungen waren sehr spannend und super gut gemacht. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und habe es innerhalb von zwei Abenden durchgelesen.

Wer Band eins mochte, sollte sich den zweiten Teil absolut nicht entgehen lassen. 

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom Loomlight Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezension spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.