Rezensionen

Rezension Sherlock Holmes Schmuckausgabe Bd. 2

Sherlock Holmes Schmuckausgabe Bd. 2 von Arthur Conan Doyle 

  • Titel: Die Abenteuer
  • Autor: Arthur Conan Doyle
  • Verlag: Coppenrath Verlag
  • Seiten: 384 Seiten
  • ISBN: 978-3649639381
  • Preis: 24,00 €

Klappentext:

„Sherlock Holmes – Die Abenteuer“ beinhaltet die ersten zwölf Erzählungen über den berühmten Detektiv und seinen Partner Dr. Watson. Mit Scharfsinn und unkonventionellen Methoden löst das Ermittler-Duo legendäre Kriminalfälle, klärt niederträchtige Morde auf und entwirrt brisante Rätsel. Diese bibliophile Ausgabe lädt durch ihre detailverliebte Gestaltung mit aufwendigen Illustrationen zum Schwelgen ein. 11 Extras in einer Faksimile-Optik lassen die Leser:innen in die Abenteuer des Meisterdetektivs eintauchen. Ein wahrer Schatz nicht nur für Sammler!

Meine Meinung:

Neben dem ersten Schmuckausgaben Band von Sherlock Holmes (Studie in Scharlachrot / Das Zeichen der Vier) ist noch ein weiterer Band erschienen. Hier findet man die verschiedenen Abenteuer wie „Ein Skandal in Böhmen“, „Die fünf Orangenkerne“, „Der Mann mit der entstellten Lippe“ oder „Das Rätsel von Boscombe Valley“. Insgesamt sind es zwölf verschiedene Abenteuer. Das Cover ist wieder wunderschön gestaltet und es passt einfach perfekt zu Sherlock Holmes und der damaligen Zeit. Das Cover ist diesmal etwas dunkler gehalten, man sieht die London Bridge und die Schrift ist wieder in gold geprägt. Aber nicht nur von Außen, sonder auch von Innen macht das Buch einiges her. Es gibt verschiedene Zeichnungen und Abbildungen, die zu den jeweiligen Fällen passen bzw. gehören. Wie man es von den Coppenrath Schmuckausgaben gewohnt ist, gibt es auch hier wieder einige tolle und vor allem interessante Beilagen. Es gibt z.B. einen U-Bahn-Plan von London um 1900, Infos über Opium im viktorianischen England, ein Konzert Flyer und ein Ausschnitt aus einem Modemagazin. Ingesamt findet man in dem Buch elf verschiedene Beilagen.

Die Sherlock Holmes Schmuckausgabe hat ein kleineres Format. Es ist sehr handlich und man kann es auch mal mitnehmen. Diese Ausgabe ist nicht nur perfekt zum selber lesen, sondern sie eignet sich auch perfekt dafür, dass man anderen vorliest. Das macht mit den Beilagen viel mehr Spass. Fans von Schmuckausgaben, Fans von Sherlock Holmes und generell Bibliophile Buchliebhaber sollte sich diese Ausgaben nicht entgehen lassen. Sie sind absolut jeden Cent wert.

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. 

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor! Dieses Buch wurde mir vom Coppenrath Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alle Rezension spiegeln meine ehrliche Meinung wieder.