Rezensionen

Rezension Silver Falcons 4: Brian & Tessa

Silver Falcons: Brian & Tessa von Lizzy Jacobs 

  • Titel: Silver Falcons: Brian & Tessa
  • Autor: Lizzy Jacobs 
  • Verlag: Written Dreams Verlag
  • Seiten: 261 Seiten 
  • ASIN: B08P7NG7DH
  • Preis: 3,99 €

Klappentext:

Brian Walters weiß, wie man Partys feiert, reihenweise Frauen um den Verstand bringt und sich damit jede Menge Ärger einhandelt. Doch den Catcher kümmert sein Ruf als Bad Boy der Silver Falcons nicht, er will bloß vergessen.

Aber dann steht er plötzlich vor Tessa Hopkins, seiner ersten großen und auch einzigen Liebe und die Vergangenheit holt ihn schlagartig ein.

Die junge Frau hat der Liebe nach dem hässlichen Ende ihrer Beziehung zu dem charismatischen Baseballspieler vor zehn Jahren abgeschworen und beschäftigt sich nur noch in ihrem Beruf als Hochzeitsplanerin mit diesem Thema. Dennoch kann sie nicht leugnen, dass Brian in der Sekunde, in der er wieder in ihr Leben tritt, alles durcheinanderbringt und die alten Gefühle von neuem aufflammen. Doch während sie sich annähern, wächst eine Bedrohung von außen, mit der sie beide nicht gerechnet haben.

Können sie hinter sich lassen, was damals zur Trennung geführt hat? Und ist es möglich, sich ein zweites Mal in denselben Menschen zu verlieben?

Meine Meinung:

Nachdem tollen Wedding Special, habe ich mich sehr auf Brians und Tessas Geschichte gefreut. Dieser Teil ist bis jetzt, meine absoluter Lieblingsteil. Lizzy Jacobs konnte mich wieder voll und ganz überzeugen. Das Cover ist dieses Mal in grün gehalten und passt perfekt zur Reihe. Seit der Hochzeit von Matt und Rachel bin ich gespannt auf die beiden. Der Schreibstil ist wie immer humorvoll, emotional und flüssig zu lesen. Ich konnte sofort in die Handlung eintauchen und die Seiten sind nur so dahin geflogen. Ein tolles Lesevergnügen. Die Handlung war gut durchdacht und man konnte dem roten Faden sehr gut folgen. Das Buch hatte für mich einfach wieder das gewisse Etwas und es wurde zu keiner Zeit langweilig.

Die Charaktere hatten Tiefe, sie waren sehr gut greifbar und ich konnte mich sehr gut in Brian und Tessa hineinversetzten. Die beiden waren so unterschiedlich wie Tag und Nacht, so etwas macht immer die besten Paare. Zwischen den beiden stehen einige unausgesprochene Dinge und die beiden müssen sich erst zusammenraufen, aber dann ist es zwischen den beiden einfach nur toll. Ich liebe Brian und Tessa. Sie sind mein absolutes Lieblingspaar unter den ganzen Silver Falcons Pärchen. Die Entwicklung ihrer Beziehung war in einem guten und nachvollziehbaren Tempo beschrieben.

„Silver Falcons: Brian & Tessa“ konnte mich wieder voll und ganz überzeugen. Ein absolutes Lesevergnügen. Wer die anderen Teile mochte, sollte sich diesen Band definitiv nicht entgehen lassen. Ich freue mich schon auf die nächste Bände der Reihe.

Von mir gibt eine klare Leseempfehlung.

.

Die Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag/Autor!